Inhale, exhale..relax

Präventionskurs Jan/Feb 2021
Progressive Muskelentspannung

Lerne dich regelmäßig in einem hektischen Alltag zu entspannen

Der hier angebotene Kurs hat das Ziel, dass ihr am Ende in der Lage seid, euch in eurem Alltag eigenständig entspannen zu können. Was wirklich toll ist, dass in Deutschland die Kursgebühren von den Krankenkassen mit 75€ bezuschußt werden oder je nach Kasse zu 80-100% übernommen werden. Bitte erkundigt euch im Vorfeld bei eurer Kasse. Ein kurzer Anruf genügt.

 

 

Die Kurse sind hilfreich zur

  • Burnout Prävention
  • Stressregulierung
  • Entspannung im Alltag
  • Steigerung der eigenen Produktivität, durch Stressreduktion und dadurch bessere Möglichkeit zu Priorisieren und Fokussieren
 

 

Lass los und komme bei dir an. Die Methode ist einfach erlernbar und kann dich gut durch unsichere Zeiten lotsen.

Starte gestärkt in den Tag

Progressive Muskelentspannung

Anspannen, loslassen, tief entspannen.

Die Progressive Muskelentspannung hat zwar einen etwas sperrigen Namen, ist aber ein wunderbares Entspannungsverfahren, welches sich leicht in den Alltag integrieren lässt.
Bei der als Abkürzung PME benannten Methode werden absichtlich und bewusst bestimmte Muskelgruppen zunächst an- und dann entspannt. Nach und nach lernt der Körper tiefere Entspannungszustände  herzustellen (daher der Ausdruck „progressiv“).

Ziel der PME ist eine Senkung der Muskelspannung unter das normale Niveau aufgrund einer verbesserten Körperwahrnehmung. Mit der Zeit lernen die Kursteilnehmenden, muskuläre Entspannung herbeizuführen, wann immer sie dies möchten.

Der Kurs ist so aufgebaut, dass zu Beginn ein Grundverständnis der Entstehung von Stress vermittelt wird. Daran anschließend werden in jeder Kurseinheit praktische Übungen vorgestellt und eingeübt. Bei allem ist die Übertragung und mühelose Anwendung im Alltag im Fokus. Ziel des gesamten Kurses ist es, am Ende in der Lage zu sein, Entspannung mithilfe der PME eigenständig herbeizuführen.

08.Januar - 26.Februar Onlinekurs:

Wann und wie:

8 Termine á 60 Minuten. Es findet ein Termin pro Woche statt.
Zwischen den Terminen sind 15-30 Minuten täglich zum Üben sinnvoll.

 

Freitags, 09:00 – 10:00

 

Der Kurs findet via ZOOM statt. Du bekommst rechtzeitig vor Beginn des Kurses eine Email mit einem Link zugeschickt. Diese Email enthält auch Informationen für dich, wie du es dir in einem Onlinekurs gemütlich machen kannst.

Kosten:

119,00 EUR, inklusive Mwst. Du bekommst am Ende des Kurses eine Teilnahmebescheinigung, die du dann ganz einfach zur Kostenbeteiligung bei deiner Krankenkasse einreichen kannst.

anmeldung:

08. Januar – 26. Februar 2021, Freitags 09:00 – 10:00, Online Kurs

 

Alle Maßnahmen richten sich an gesunde Versicherte mit Stressbelastungen, die lernen wollen, damit sicherer und gesundheitsbewusster umzugehen, um dadurch potenziell
behandlungsbedürftige Stressfolgen zu vermeiden.

Für Versicherte mit akut behandlungsbedürftigen psychischen Erkrankungen sind die Maßnahmen kontraindiziert.

Erfahrungen

Was meine Kunden sagen

Einatmen, ausatmen..
wiederholen.